An diesem besonderen Morgen bin ich extra früh zu meiner Braut gefahren. Extra früh, um vor allen andern bei Anna zu sein. Denn dieser Tag war nicht irgendeiner, sondern der meiner geliebten Mitbewohnerin mit der ich die erste Wohnung in Stuttgart teilte. Nur wenige Wochen nachdem sie einzog, hat ihr Freund Chris ihr auch schon einen Antrag gemacht. Und wer könnte es ihm verübeln?

Selten war ich so aufgeregt und nervös mit meinem Brautpaar wie an diesem Samstag. Kaum waren die Frisuren von allen Mädels fertig, sind wir gemeinsam in Baden-Baden spazieren gegangen. Wir hatten so viel Spaß beim Rumalbern und Fotos machen, dass sogar ein Autofahrer, unweit der Wiese auf der wir waren, in einen Lampenmast fuhr. Upsi.

Kurze Zeit später traf ich mich mit Chris und seinen Jungs in Karlsruhe in der Nähe der Kirche. Und hier ist auch gleich ein kleiner Tipp für alle Zukünftigen unter euch: Wenn ihr euch viele Portraits mit euren Trauzeugen wünscht, bietet es sich sehr an, ein wenig extra Zeit am Morgen einzuplanen. Kurz nach der Kirche hatte ich das Brautpaar ein wenig für mich & wir konnten gemeinsam Portraits machen. Vielen dank für diese wertvolle Zeit ihr beiden! Ich liebe eure Bilder & freu mich immer noch so sehr drüber, dass ich euch begleiten durfte!

Fotos von Rici.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Mehr Informationen

Wir verwenden Cookies um die Nutzung der Webseite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Close